Der Verein

Über uns

Der Förderverein der Neuen Grundschule Marquardt „Am Schlänitzsee e.V.“ wurde im November 2007 gegründet. Der Verein ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Potsdam eingetragen und die Gemeinnützigkeit ist durch das Finanzamt Potsdam bestätigt. Der Förderverein ist berechtigt, Förderanträge zu stellen und Spendenquittungen sowohl für Geldzuwendungen als auch für Sachleistungen zu erteilen. Zweck unseres gemeinnützigen Vereins ist vor allem die Förderung der Schulkinder unserer Schule sowie die finanzielle und auch materielle Unterstützung von Schulangeboten sowie Schulprojekten. In Absprache und Zusammenarbeit mit der Schulleitung möchten wir zum Wohle unserer Kinder unterstützend tätig sein.

Was können Sie tun?

Daher bitten wir Sie im Interesse Ihrer Kinder, den Förderverein zu unterstützen durch

  • Mitgliedschaft im Förderverein (Aufnahmeantrag als Download)
  • Mitarbeit im Vorstand
  • Teilnahme an den Mitgliederversammlungen
  • tatkräftige personelle u. finanzielle Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen (z.B. Kinderfest, Dorffest Marquardt),
  • Spenden
  • Online-Einkäufe über den Bildungsspender
  • Beteiligung an der Papiertonnensammlung 

Was haben wir schon geschafft?

Von November 2007 bis heute konnte der Förderverein insgesamt Einnahmen von über 40.000 € verzeichnen. Aufgrund dessen war es uns möglich, in den letzten Jahren zahlreiche Projekte zu unterstützen bzw. zu finanzieren, so zum Beispiel:

  • jährlich zwei Klassensätze Bücher für den Deutschunterricht,
  • Abonnement der Kinderzeitschrift „National Geographic“,
  • Pausenspielzeugkiste für den Schulhof sowie Klassenspielzeugkisten für jede Klasse,
  • Mitfinanzierung verschiedener Theaterprojekte,
  • Anschaffung eines Herdes für die “IG Kochen” (2015)
  • Errichtung des „Grünen Klassenzimmers“ mit finanzieller Unterstützung der Wilhelm-von-Türk-Stiftung (2013)
  • zwei Fußballtore (2010) und drei Trampoline für den Schulhof (2012),
  • 2000 € Förderung von der PSD Bank Berlin Brandenburg für den Medienraum (Beamer, Headsets …) (2011),
  • Baumhaus auf dem Schulhof (2010) und dessen Erweiterung (2011),
  • Schachfeld sowie Schachfiguren und Damesteine (2010/2011),
  • Geräte für die „Aktive Pause“ (2008),

Die Finanzierung der oben genannten Projekte wurde durch Jahresbeiträge, Spenden von Mitgliedern, Fördermittel der Stadt Potsdam, Firmen sowie durch die Einnahmen des Fördervereins bei Schulveranstaltungen und schließlich auch durch die Papiersammlung und den Bildungsspender ermöglicht.

Wer ist im Vorstand?

Dem Vorstand gehören derzeit folgende Eltern an:
Andreas Bayer (Vorsitzender), Marcus Krügel (stellv. Vors.), Christian Voss (Kassenwart), Romina Conrad, Ria Nawrotzki, Thomas Kuhnert.

Dokumente zum Download:

* Satzung 
Beitragsordnung
* Aufnahmeantrag